FÜR DIE MENSCHEN

Über die Landesliste der rheinland-pfälzischen SPD konnte ich in den Bundestag einziehen. Seit der Konstitutierung des Parlaments in seiner 18. Wahlperiode am 22. Oktober 2013 bin ich also Bundestagsabgeordnete und Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion. Als Abgeordnete im Wahlkreis Trier vertrete ich die Interessen der Menschen in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg. Am 11. Dezember 2015 wurde ich vom Bundesparteitag der SPD mit einem Ergebnis von rund 93 Prozent zur Generalsekretärin gewählt. In dieser Funktion gehöre ich dem Parteipräsidium und dem Parteivorstand der SPD an.

Trierer Rollis erhalten Förderung vom Bund

Berlin/Trier. Der Trierer Rollstuhlsportclub - Rollis 85 e.V. erhält für seine Arbeit mit Geflüchteten eine Förderung in Höhe von 7.150 Euro. Das teilt die Trierer SPD-Bundestagsabgeordnete Katarina Barley mit. Ausgewählt wurde der Verein für seine Integration von...
Mehr lesen

Katarina Barley und Malu Dreyer eröffnen Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Barley: "Bürgerschaftliches Engagement füllt Demokratie mit Leben" Trier/Berlin. In der Woche vom 8. bis 17.September findet die diesjährige Woche des Bürgerschaftlichen Engagements statt. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) startet damit bereits...
Mehr lesen

USA-Stipendium des Deutschen Bundestages für junge Berufstätige/Auszubildende

Trier. "Wer im Sommer 2018 als junge/r Berufstätige/r mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages für ein Jahr in die USA reisen und den "American Way of Life" vor Ort kennenlernen will, muss sich beeilen," teilt die Trierer SPD-Bundestagsabgeordnete Katarina...
Mehr lesen

MARTIN SCHULZ IN TRIER am Di., 22. August 2017

Am Dienstag, 22. August, besucht SPD-Vorsitzender und Kanzlerkandidat Martin Schulz im Rahmen seiner Tour Trier. Martin Schulz wird auf dem Porta-Nigra-Vorplatz eine Großkundgebung durchführen. Neben der Trierer Bundestagsabgeordneten Katarina Barley, sind Malu...
Mehr lesen

Barley thematisiert Cattenom bei Präsident Macron

Eine persönliche Begegnung mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron nutzte die Trierer Bundestagsabgeordnete Katarina Barley, um erneut die Abschaltung des französischen Kernkraftwerkes Cattenom einzufordern. Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz hatte am...
Mehr lesen

Trierer Rollis erhalten Förderung vom Bund

Berlin/Trier. Der Trierer Rollstuhlsportclub - Rollis 85 e.V. erhält für seine Arbeit mit Geflüchteten eine Förderung in Höhe von 7.150 Euro. Das teilt die Trierer SPD-Bundestagsabgeordnete Katarina Barley mit. Ausgewählt wurde der Verein für seine Integration von...
Mehr lesen

Katarina Barley und Malu Dreyer eröffnen Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Barley: "Bürgerschaftliches Engagement füllt Demokratie mit Leben" Trier/Berlin. In der Woche vom 8. bis 17.September findet die diesjährige Woche des Bürgerschaftlichen Engagements statt. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) startet damit bereits...
Mehr lesen

USA-Stipendium des Deutschen Bundestages für junge Berufstätige/Auszubildende

Trier. "Wer im Sommer 2018 als junge/r Berufstätige/r mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages für ein Jahr in die USA reisen und den "American Way of Life" vor Ort kennenlernen will, muss sich beeilen," teilt die Trierer SPD-Bundestagsabgeordnete Katarina...
Mehr lesen

MARTIN SCHULZ IN TRIER am Di., 22. August 2017

Am Dienstag, 22. August, besucht SPD-Vorsitzender und Kanzlerkandidat Martin Schulz im Rahmen seiner Tour Trier. Martin Schulz wird auf dem Porta-Nigra-Vorplatz eine Großkundgebung durchführen. Neben der Trierer Bundestagsabgeordneten Katarina Barley, sind Malu...
Mehr lesen

Barley thematisiert Cattenom bei Präsident Macron

Eine persönliche Begegnung mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron nutzte die Trierer Bundestagsabgeordnete Katarina Barley, um erneut die Abschaltung des französischen Kernkraftwerkes Cattenom einzufordern. Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz hatte am...
Mehr lesen

VITA

Geboren und aufgewachsen bin ich in Köln. Mein Elternhaus war immer politisch, wenn auch nie parteipolitisch gebunden. Diskussionen über tagespolitische Ereignisse wurden leidenschaftlich geführt und noch heute freue ich mich auf diese Gespräche, wenn ich mal wieder dort bin. 

Hier können Sie mehr über mich als Person und Abgeordnete erfahren.

ABGEORDNETENBÜRO BERLIN / BÜRGERBÜRO TRIER

030 – 22773317 / 0651 – 9759940

katarina.barley@bundestag.de

SCHREIBEN SIE MIR!